COBIT

ÜBERSETZUNG
RAHMENWERK COBIT 2019

(2020)

Das weltweit anerkannte Rahmenwerk COBIT 5 wurde mit der Version COBIT 2019 aktualisiert und konsequent weiterentwickelt. Das COBIT-Prozessmodell wurde zu einem umfassenden, konsistenten Kernmodell mit Governance- und Managementzielen und damit zu einer zentralen Plattform für die Governance und das Management der Unternehmens-IT umgestaltet.

Das ISACA Germany Chapter hatte bereits das Rahmenwerk COBIT 5 ins Deutsche übersetzen lassen und damit die Basis für die Übersetzung der neuen Version geschaffen. Aufgrund der recht hohen inhaltlichen Übereinstimmung hat das ISACA Germany Chapter erstmal von einer Übersetzung abgesehen und dafür das neue COBIT-Rahmenwerk über Vorträge, Seminare, Fachartikel sowie über das Kompendium „Praxiswissen COBIT“ aus der Fachbuchreihe des ISACA Germany Chapters bekannt gemacht.

Mitte des Jahres hat der Vorstand des ISACA Germany Chapters beschlossen, die Aktualisierung des Rahmenwerkes COBIT 2019 ebenfalls übersetzen lassen. Die Erfahrungen aus der Übersetzung von COBIT 5 sowie bereits vorliegende Repositorien wurden dabei konsequent genutzt und die Übersetzung fachlich eng begleitet sowie abschließend reviewt.

Die Übersetzung soll dazu beitragen, die Anwendung von COBIT als anerkanntes Rahmenwerk für die Governance und das Management der Unternehmens-IT in einer sich verändernden Welt weiter zu fördern und insbesondere im deutschsprachigen Raum die Einstiegshürde zur Beschäftigung mit diesem Rahmenwerk weiter abzusenken.

Im Einzelnen wurde das Buch „Einführung und Methodik“, in dem die wesentlichen Konzepte von COBIT 2019 darstellt werden, als auch das Buch „Governance und Managementziele“, in dem das Kernmodell beschrieben ist, übersetzt. Die Übersetzungen sind auf der Webseite des internationalen Berufsverbandes abrufbar oder direkt unter nachfolgenden Links und stehen sowohl ISACA-Mitgliedern als auch Nichtmitgliedern als kostenloser PDF-Download zur Verfügung.

German: COBIT 2019 Framework: Governance and Management Objectives

German: COBIT 2019 Framework: Introduction and Methodology

BUCH
PRAXISWISSEN COBIT

(3. Auflage, 2019)

Know-how zu COBIT 2019 in der Edition ISACA Germany Chapter
- profunde und praxisnahe Darstellung von COBIT 2019
- enthält Anwendungsbeispiele, die konkreten Beratungssituationen aus der Berufspraxis entstammen, sowie Praxisbeispiele aus deutschen Unternehmen
- mit Testfragen für die Vorbereitung auf die Prüfungen »COBIT Foundation« und »IT-Governance & IT-Compliance Practitioner«

COBIT 2019 ist ein integratives Rahmenwerk für eine umfassende Governance und ein effektives Management der Unternehmens-IT. Es umfasst Methoden, Prinzipien, Best Practices und Leitfäden, die erforderlich sind, um eine optimale Wertschöpfung durch den IT-Einsatz im Unternehmen zu erreichen.

Das Buch führt in das Rahmenwerk und das zentrale Modell mit allen seinen Elementen ein und erläutert die zugrunde liegenden Konzepte von COBIT. Das in COBIT 2019 neu hinzugekommene Prozessbefähigungsmodell wird ebenso dargestellt wie die mit COBIT eng verbundenen Praktiken, Standards und Rahmenwerke.Auch die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von COBIT als Modell für die IT-Governance, die IT-Compliance, das IT-Risikomanagement, die IT-Assurance, das IT-Outsourcing, die Informationssicherheit sowie die Identifikation von geschäftsrelevanten Prozessen und deren Überwachung werden aufgezeigt.

Der Anhang enthält tabellarische Übersichten der Governance- und Managementziele sowie der Prozesse mit ihren Governance- und Managementpraktiken.

Das Buch ist geeignet als Vorbereitung auf folgende ISACA-Prüfungen:

Die 3. Auflage bezieht sich auf COBIT 2019. Die Darstellungen sind aber weitestgehend auch für COBIT 5 anwendbar.

Praxiswissen COBIT - Grundlagen und praktische Anwendung in der Unternehmens-IT