IT-Risikomanagement

Leitfaden
Anwendung der ISO 31000 in der IT (in Kooperation mit der RMA)

(2014)

Der von RMA und der Fachgruppe IT-Risikomanagement des ISACA Germany Chapters in Kooperation veröffentlichte "Leitfaden ISO 31000 in der IT mit Vergleich zu anderen Standards" bietet eine Hilfestellung bei der Integration des Risikomanagement-Standards ISO 31000 in der IT-Welt.

Dieser Leitfaden richtet sich an Fachkräfte aus dem Umfeld von Prüfung und Beratung, u.a. für die Berufsgruppen: Interne IT-Revision, IT-Prüfer im Rahmen der Abschlussprüfung, IT-Sicherheitskräfte, IT-Compliance-Manager, IT-Governance-Spezialisten und IT-Risikomanager. Er beleuchtet die Vorgaben der ISO 31000 ff. aus einem IT-bezogenen Blickwinkel stärker als bisher dokumentiert und gibt insbesondere Hinweise zur praktischen Umsetzung im Bereich der IT.

Leitfaden
IT-Risikomanagement mit COBIT

(2012)

Die Fachgruppe IT-Risikomanagement beschäftigt sich seit etwa 2010 mit dem Thema Risikomanagement und COBIT.

IT-Risikomanagement – leicht gemacht mit COBIT" ist ein Praxisleitfaden für IT-Verantwortliche, Risikomanager, aber auch Linienverantwortliche und kann als Instrument der IT-Governance herangezogen werden. Unabhängig, ob COBIT-Kenntnisse vorhanden sind oder nicht, bietet der Leitfaden einen schnellen Einstieg in die Thematik.