COBIT Praxis

Unsere Zertifikatskurse für Praktiker behandeln die praxisorientierte Anwendung der Hauptbücher von COBIT 5 bzw. COBIT 2019.

Gegenstand des IT Governance & Compliance Practitioners ist die Anwendung des Rahmenwerks und des Kernmodells für eine maßgeschneiderte IT-Governance und IT-Compliance.

Beim Risk Practitioner geht es um die Gestaltung eines effektiven IT-Risikomanagements auf Basis von COBIT 5 for Risk bzw. zukünftig auf Basis des Leitfadens zur Focus Area Risk.

Im Zertifikatskurs Information Security Practitioner wird erläutert, wie ein effektives Governance-System für die Informationssicherheit unter Nutzung von COBIT 2019 / COBIT 5 for Risk bzw. zukünftig auf Basis des Leitfadens zur Focus Area Information Security aufgebaut werden kann.

Der IT Assurance Practitioner informiert, wie man COBIT 5 für Assurance effektiv für IT-Prüfungen nutzen kann.

COBIT 2019 Praxiskurse (ohne Zertifikat):

Die „COBIT-Praxis“-Kurse richten sich speziell an IT-Professionals, die erfahren wollen, wie ihnen COBIT 2019 in der täglichen operativen IT-Praxis helfen kann.

In den Kursen werden keine COBIT-Vorkenntnisse erwartet. Durch gemeinsames Arbeiten in vielen Praxisübungen erschließen sich die Teilnehmer das Rahmenwerk und erleben die große Breite und Tiefe der Informationen, die ihnen COBIT 2019 zur Verfügung stellt.

Unsere Trainer haben langjährige operative IT-Erfahrung, setzen COBIT selbst im Unternehmen regelmäßig ein und kennen so die Möglichkeiten von COBIT aus erster Hand.

Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen erhalten Sie unter dem jeweiligen Gliederungspunkt.