Um gemeinsam Ideen zu entwickeln, voneinander zu lernen und neue Lösungsansätze für mehr IT-Sicherheit zu erarbeiten, bietet die SEKOP im bewährten FINAKI-Format eine in Deutschland einzigartige Plattform. CIOs, CISOs, CSOs, ISOs, IT-Sicherheitsverantwortliche, etc. namhafter Anwenderunternehmen aller Branchen treffen das Management führender Anbieter von IT-Sicherheitslösungen zum fachlich strategischen Diskurs.

Das außergewöhnliche Format der SEKOP unterscheidet sich maßgeblich von vergleichbaren Veranstaltungen. Der Schwerpunkt liegt auf praxisorientierten Workshops, geplant und geleitet von Cyberexperten renommierter Anwenderunternehmen, und konkreten Use-Cases. Was sie vermissen werden sind Anbieter-Vorträge und direkte Vertriebsansprachen. Seit mehr als 20 Jahren wird dies auch auf den etablierten Formaten INKOP und SYSKOP akzeptiert und sehr geschätzt.

Inspirierende Impulsvorträge und ein spannendes Rahmenprogramm runden die Konferenz ab.

Die nächste Konferenz findet vom 9. - 11. März 2018 im Hotel Bachmair Weissach am Tegernsee statt. Eine Anmeldung ist über die Webseite der FINAKI möglich.