Aufgrund der immer noch unsicheren Situation bezogen auf das Coronavirus haben wir unseren Jahreskongress auf den 8. und 9. Dezember 2020 verschoben. Dadurch ist auch die Einreichefrist für Ihre Vorträge bis zum 31. August 2020 verlängert. Details zu dem Kongress finden Sie auf der Kongresswebseite.