Fokus Event am 29. August 2019 in Bonn

Das ISACA Germany Chapter lädt am 29. August 2019 zu einem Fokus Event ein. Die Veranstaltung findet in der Konzernzentrale der Deutschen Telekom AG statt.

DATUM:

Donnerstag, 29. August 2019
18.00 bis 20.00 Uhr

PROGRAMM:

1. ISACA – Neues aus dem Chapter
Markus Gaulke, Vizepräsident ISACA Germany Chapter e. V.

2. Operational Technology (OT)-Check - Sicherheitsüberprüfung von OT-Umgebungen auf Basis ISO/IEC 27001 und IEC 62443 inkl. technischer Vulnerability Assessments
Juan Ceballos, Senior Security Consultant, T-Systems International GmbH - Telekom Security

3. Kriterien und Methoden für die Bewertung der Sicherheit von Rechenzentren (RZ) - Bedeutung der Sicherheit von RZ, Kriterien des BSI zur Standortwahl von RZ, Bewertung von RZ mit dem HV-Benchmark kompakt
Dr. Markus Held, Referatsleiter beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

ORT:

Deutsche Telekom AG
Friedrich-Ebert-Allee 140
EG, Raum A.0.03
53113 Bonn

Wir bitten um verbindliche Anmeldung über XING oder per E-Mail an events@isaca.de. Anmeldeschluss: 22. August 2019.

Dieses Event ist für ISACA-Mitglieder kostenfrei. Als ISACA-Mitglied dürfen Sie darüber hinaus einen Gast kostenfrei mitbringen. Bitte geben Sie dies inkl. Namen des Gastes bei der Anmeldung mit an.

Kostenbeitrag für Nicht-ISACA-Mitglieder: 25,- €

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in einem nahegelegenen Lokal den Abend ausklingen zu lassen.

Deutsch