Fachgruppe IT-Governance für eine wertorientierte Unternehmensführung

Kontaktdaten:

Wenn Sie an der Mitarbeit in der Fachgruppe interessiert sind, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Leiterin der Fachgruppe Dr. Ute Streubel FG-ITG@isaca.de.

Aufgaben der Fachgruppe:

Ziel dieser Fachgruppe ist es, IT-Governance als einen wesentlichen Bestandteil der wertorientierten Unternehmensführung entlang der gesamten Wertschöpfungskette und über den gesamten Lifecycle bei IT-Managern und Geschäftsführern/Vorständen zu positionieren.

Dazu werden folgende Themen im Vordergrund stehen:

  • Sensibilisierung von IT-Führungskräften zur IT-Governance
  • IT-Governance im Zeitalter der Digitalisierung
  • Organisationsformen einer IT-Governance
  • Nutzenbewertung der IT-Governance
  • IT-Governance in Referenzmodellen

Geplante Aktivitäten:

  • Veranstaltungen für CIOs zu Themen der wertorientierten Unternehmensführung.
  • Organisation von Think Tanks für IT-Governancemanager und Führungskräfte.
  • Veröffentlichungen zu aktuellen Gesellschafts- und IT-Themen in Bezug zur IT-Governance.
  • Praktische Nutzung von COBIT 5 und den dazugehörigen Referenzmodelle zur wertorientierten Unternehmensführung

Mitglieder der Fachgruppe:

  • Wolfgang Boelmann (Executive Master IT Governance and Assurance),
    AWO Kreisverband Bremerhaven
  • Martin Ehrlich (ITGovernance Manager), SYRACOM AG
  • Wolfgang Johannsen, it`s-okay
  • Detlef Latuski (Certified in the Governance of Enterprise IT)
    Media-Saturn IT Services GmbH
  • Christopher Rentrop, Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung
  • Jürgen Rühling, adesso AG
  • Ute Streubel, execco
  • Christian Tzschentke, Campana & Schott Realisierungsmanagement GmbH
  • Oliver Wildenstein (Certified in the Governance of Enterprise IT),
    MLP Finanzdienstleistungen AG