Jüngst veröffentlichte die Fachgruppe IT-Revision des ISACA Germany Chapter e.V. den Leitfaden „Grundlagen der IT-Revision für den Einstieg in die Praxis“. Der Leitfaden bietet einen schnellen Überblick über essentielle Grundlagen der IT-Revision und enthält praktische Hinweise zum angemessenen Aufbau einer IT-Revision beziehungsweise den damit verbundenen Prozessen. Der Leitfaden konzentriert sich hierbei auf die wesentlichen Inhalte der Arbeit einer IT-Revision, was ihn insbesondere für mittelständische und kleinere Unternehmen interessant macht.   

Zusätzlich steht nun auch das IT Assurance Framework (ITAF) in der dritten Auflage auf Deutsch zur Verfügung. ITAF ist ein umfassendes und richtungsweisendes Referenzmodell für die IT-Prüfung, welches Standards definiert, die sich mit den Rollen und Verantwortlichkeiten des IT-Prüfers, Kenntnissen und Fähigkeiten sowie mit den Anforderungen an Sorgfalt, Durchführung und Berichterstattung befassen. Zudem definiert es spezifische Begriffe und Konzepte für die IT-Prüfung und bietet Orientierungshilfen, Instrumente und Methoden zur Planung, Gestaltung, Durchführung und Berichterstattung bei IT-Prüfungsaufträgen. Ein Download ist hier möglich: http://www.isaca.org/Knowledge-Center/Research/ResearchDeliverables/Pages/ITAF-3rd-Edition.aspx