Innovation & Tech Talk Online-Event

Die Fachgruppe Innovation & Tech Talk lädt alle Mitglieder am 4. März 2021 von 11-12 Uhr zum Tech Talk zum Thema „Datenschutz: Warum wird man freiwillig Datenschützer? Was sind die wirklichen Aufgaben eines Datenschützers im Jahre 2021?  Und wie kann man damit und davon leben?“ ein. Jürgen Recha wird uns durch das Thema führen und wir freuen uns sehr mit ihm einen Experten mit über 20 Jahren im Bereich Datenschutz an Board zu haben.

Für die Teilnahme erhalten Sie 1 CPE.

Registrierungslink

ABSTRACT:

In dem Vortrag werden Antworten auf die folgenden Fragen gegeben (und viel mehr):

  • Warum wird man freiwillig Datenschützer?
  • Was sind die wirklichen Aufgaben eines Datenschützers im Jahre 2021?
  • Und wie kann man damit und davon leben?

ÜBER JÜRGEN RECHA:

Jürgen Recha ist Geschäftsführer der interev GmbH und datarev GmbH. Neben der IT-Revision beschäftigt er und seine Mitarbeiter sich seit 20 Jahren mit dem Thema „Datenschutz“. Heute hat die datarev GmbH Bestellungen zum externen Datenschutzbeauftragten aus der USA bis nach Indien. Das Team bedient innerhalb von Deutschland ein Franchisesystem für Datenschutzbeauftragte. Dabei steht für alle Beteiligten der von Jürgen Recha kreierte Satz im Mittelpunkt: „Gehe angemessen mit den Dir anvertrauten Daten um. Nicht mehr und nicht weniger.“ 

Deutsch